BACHELOR versus BILDUNG

“Theodor W. Adornos Beitrag zur aktuellen Bildungsdebatte.”

An diesem Montag, 30.5.2011, startet die attac-Sommerakademie mit einem Vortrag von Dr. Julia Jonas (Philosophisches Institut der Uni Würzburg), die in den Hochschulreformen der letzten Jahre das Ende einer freien Hochschulbildung sieht. Im Anschluss versucht Andreas Emmerling (Würzburger Bildungsprotest) anhand der Protestwelle im Winter 09/10 aufzuzeigen, wie notwendig die Forderungen waren und warum der Ruf nach “freier Bildung” ein hilfloser Schrei blieb.

Datum: Mo 30.5.2011
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Ort: Café Dom@in / Kilianeum, Ottostr.1, Würzburg

Comments are closed.